Nächste Sonderfahrt

So., 01. August 2021
So., 05. September 2021
So., 03. Oktober 2021

Fahrt suchen

z. B. 25.07.2021
z. B. 25.07.2021

AlbCard

Gästekarte Schwäbische Alb.
Ihr "Alb Inclusive" Urlaub.

Weitere Infos

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Herzlichen Glückwunsch...

... zur bestandenen EiB L/T Prüfung.

  • Webmaster
  • News
  • 12 Juli

Unser Azubi Jakob Hirsch hat seine Abschlussprüfung bestanden!

Manch einer wird sich fragen, was heißt denn "EiB L/T"? Diese Abkürzung steht für "Eisenbahnber im Betriebsdienst in der Fachrichtung Lokführer und Transport".

Vor fast drei Jahren, wurde die SAB von der IHK Reutlingen als Ausbildungsbetrieb für diesen Lehrberuf zertifiziert. Jakob ist unser erster Azubi, welchen wir erfolgreich durch seine Lehrlingszeit begleiten durften.

Jakob hat in dieser Zeit nahezu alle Bereiche der SAB kennengelernt und überdies vieles gelernt, was weit über den Rahmenlehrplan des EiB-T hinausgeht. Bei seinen vielfältigen Einsätzen in der Betriebswerkstätte hat er auch eine beachtliche Reihe handwerklicher Fähigkeiten erworben. Er war als Azubi immer mit von der Partie, egal in welchem Bereich er gebraucht wurde. Damit hat er sich nicht nur aus produktiver Sicht auf beste Weise in die Firma eingebracht, sondern er hat die Gelegenheit aktiv genutzt, sich ein Spektrum an Eisenbahn-Fachwissen anzueignen, welches in seiner Generation und in dieser Breite sicherlich selten geworden ist. 

Am 7. Juli 2021 hat er vor der 2-köpfigen Prüfungskommission der IHK Ludwigsburg seine Abschlussprüfung bestanden. Zu seiner souverän absolvierten praktischen Prüfung und zu seinem hervorragenden Abschlusszeugnis der Berufsschule, gratulieren wir ihm herzlich.

Mit der bestandenen Abschlussprüfung ist für Jakob seine Lehrzeit zu Ende gegangen. Es freut uns sehr, dass er unser Angebot, ihn in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu übernehmen, angenommen hat. Ab morgen wird Jakob also mit seinen 18 Jahren als jüngster Triebfahrzeugführer bei uns beschäftigt sein. Gleichzeitig wird er sich auch weiterhin in die Werkstattarbeit einbringen. Wir wünschen ihm allzeit unfallfreie Fahrt und viel Freude bei seiner Arbeit zwischen Donau und Lauchert. Aber auch Demut. Denn das Lernen geht für jeden von uns weiter. Stufe für Stufe und Jahr für Jahr.

Folgende Worte, des Wiener Dichters Franz Grillparzer, möchten wir unserem frischgeborenen Lokführer mit auf den Weg geben:

Werde, was du noch nicht bist, bleibe, was du jetzt schon bist:
In diesem Bleiben und diesem Werden, liegt alles Schöne hier auf Erden.

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schalteröffnungszeiten

Fahrkartenschalter im Bahnhof Münsingen

Ganzjährig:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Sommersaison
(1.5. bis 17.10.2021):

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:30 Uhr