Umfangreiche Bauarbeiten im Herbst
Beachten Sie den Ersatzfahrplan.
Fahrplanänderungen

Was fährt heute

Nächste Sonderfahrt

- keine Fahrten verfügbar -

Fahrt suchen

z. B. 06.10.2022
z. B. 06.10.2022

AlbCard

Gästekarte Schwäbische Alb.
Ihr "Alb Inclusive" Urlaub.

Weitere Infos

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Streckenunterbruch nach Unwetter zwischen Münsingen und Schelklingen

Gleis von Geröll überspült, ab morgen wieder Zugverkehr

  • weckler
  • News
  • 08 Juni

Nach heftigen Regenfällen in der Nacht zum 8. Juni wurde das Gleis der Strecke Münsingen-Schelklingen im Bereich "Buchtal" und an der "Steinighalde" oberhalb von Sondernach durch von den Hängen herabgespültes Geröll unbefahrbar gemacht. Für die ausgefallenen SAB-Züge wurde Bus-Notverkehr zwischen Münsingen und Ulm eingerichtet. Auf Anfordeurng der Erms-Neckar-Bahn war die SAB mit dem Schwerkleinwagen im Einsatz, um die ENAG-Kräfte bei der Streckenräumung zu unterstützen, welche den ganzen heutigen Tag andauerte. Für morgen, 9. Juni ist die Wiederaufnahme des Schienenverkehrs vorgesehen.

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schalteröffnungszeiten

Fahrkartenschalter im Bahnhof Münsingen

Ganzjährig:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Sommersaison
(1.5. bis 16.10.2022):

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:30 Uhr