Nächste Sonderfahrt

- keine Fahrten verfügbar -

Fahrt suchen

z. B. 05.02.2023
z. B. 05.02.2023

AlbCard

Gästekarte Schwäbische Alb.
Ihr "Alb Inclusive" Urlaub.

Weitere Infos

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Sperrung der Donaubahn zwischen Ulm und Schelklingen hat auch Auswirkungen auf die Schwäbischen Alb-Bahn

Vom 31. Oktober bis 06. November 2022

Pressemitteilung Nr. 11/2022 vom 27.10.2022

 

Vom 31. Oktober 2022 bis 06. November 2022:
Sperrung der Donaubahn zwischen Ulm und Schelklingen hat auch Auswirkungen auf die Schwäbischen Alb-Bahn

Keine Direktverbindungen von/nach Ulm Hbf | SAB-Züge beginnen/enden in Schelklingen

Münsingen. Weil die Deutsche Bahn in der Gegend um Blaubeuren Brücken erneuert, ist die Donaubahn während der Herbstferien im Zeitraum von Montag, 31.10.2022 bis Sonntag, 06.11.2022 komplett für den Zugverkehr gesperrt.

Dies hat auch unmittelbare Auswirkungen auf die Schwäbische Alb-Bahn: In diesem Zeitraum können leider keine Direktverbindungen von bzw. nach Ulm Hbf angeboten werden, da die Züge auf die Schwäbische Alb erst in Schelklingen starten bzw. in der Gegenrichtung vorzeitig dort enden.

Konkret betroffen davon sind folgende SAB-Züge:

  • SAB 88200 (Mo – Fr): Münsingen ab 6:25 Uhr – Zug endet vorzeitig in Schelklingen (an 7:03 Uhr)
  • SAB 88210 (Sa, So+F): Münsingen ab 8:00 Uhr – Zug endet vorzeitig in Schelklingen (an 8:38 Uhr)
  • SAB 88211 (täglich): Ulm Hbf ab 9:20 Uhr, Schelklingen ab 9:50 Uhr – Trochtelfingen (Hz) an 11:26 Uhr – Zug startet erst ab Schelklingen

Ein Schienenersatzverkehr zwischen Ulm Hbf und Schelklingen wird eingerichtet.

Wir bitten die Fahrgäste, sich über die elektronischen Fahrplanmedien (z.B. über den DB-Navigator) über die entsprechenden Fahrtmöglichkeiten zu informieren.  

Der Vollständigkeit halber sei ergänzend erwähnt, dass auch die Bauarbeiten im Streckenabschnitt zwischen Engstingen und Gammertingen voraussichtlich bis zum 06.11.2022 andauern werden.  

Für die durch die baustellenbedingten Sperrungen entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir unsere Fahrgäste sehr herzlich um Verständnis.

Für zusätzliche Auskünfte stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAB am Fahrkartenschalter in Münsingen sowie über das kostenlose Kundentelefon unter der Rufnummer 0800 444 7673 gerne zur Verfügung!

Ihre Schwäbische Alb-Bahn

Schwäbische Alb-Bahn GmbH, Bahnhofstraße 8, 72525 Münsingen
Bernd Lutz, Stabsstelle Qualität und Kommunikation

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schalteröffnungszeiten

Fahrkartenschalter im Bahnhof Münsingen

Ganzjährig:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Sommersaison
(1.5. bis 16.10.2022):

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:30 Uhr