Nächste Sonderfahrt

So., 05. Mai 2024
So., 08. September 2024
So., 06. Oktober 2024

Fahrt suchen

z. B. 13.04.2024
z. B. 13.04.2024

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Marcel Emmerich (MdB) hat die SAB besucht

Sie sind hier

Zu Beginn der Sommerferien fuhr MdB Marcel Emmerich eine Etappe seiner Tour d'Alb-Donau mit der SAB

  • Webmaster
  • News
  • 02 Sep

Eine gut ausgebaute Schieneninfrastruktur ist für den ländlichen Raum von enormer Bedeutung. Davon konnte sich der Bundestagsabgeordnete Marcel Emmerich im Gespräch mit Jens Hojdar und Jens Fehrenbach von der Schwäbischen Alb-Bahn (SAB) überzeugen.

Auf der kurzen Fahrt von Ulm nach Schelklingen im Rahmen seiner "Tour d'Alb-Donau" konnte sich der Grünen-Politiker einen Eindruck von der charmanten Eisenbahn machen. Die SAB als kleines, privat geführtes Eisenbahnverkehrsunternehmen bietet im SPNV im Netz 50 Fahrten zwischen Ulm und Münsingen bis nach Gammertingen an - vor Allem im Schüler- sowie Ausflugsverkehr. Damit werden zum einen Mobilität und der Zugang zu Bildungseinrichtungen gesichert und zum anderen der nachhaltige Tourismus gestärkt -so können Rad- und Wanderwege auch ohne Auto angefahren werden und Gäste von Ort zu Ort kommen. Damit das Angebot ausgebaut werden kann, sind weitere Investitionen in die Infrastruktur nötig - dies bekräftigten im Gespräch auch die beiden Vertreter der SAB. Auch sei es wichtig, dass bei der Digitalisierung des Eisenbahnverkehrs auf gemeinsame technische Standards und Schnittstellen gesetzt werde, die nicht national unterschiedlich umgesetzt würden, so dass Züge europaweit tatsächlich kompatibel seien. Emmerich bekräftigte die Bedeutung des Schienenpersonennahverkehrs für den ländlichen Raum: "Am Ausbau der Donaubahn sehen wir beispielhaft den Investitionsbedarf hier in der Region. Für den ländlichen Raum sind fahrende Züge mehr als nur ein Transportmittel; sie sind auch ein Motor für Klimaschutz, Tourismus und Teilhabe."

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schalteröffnungszeiten

Fahrkartenschalter im Bahnhof Münsingen

Ganzjährig:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Sommersaison
(1.5. bis 20.10.2024):

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:30 Uhr