Schienenersatzverkehr zwischen Engstingen und Gammertingen
Wegen Bauarbeiten fallen alle Züge von 11.9. bis 7.11. zwischen Engstingen und Gammertingen aus.
Ersatzfahrplan Engstingen - Gammertingen (11.9. - 7.11.)

Nächste Sonderfahrt

So., 17. Oktober 2021
So., 28. November 2021
So., 05. Dezember 2021

Fahrt suchen

z. B. 16.10.2021
z. B. 16.10.2021

AlbCard

Gästekarte Schwäbische Alb.
Ihr "Alb Inclusive" Urlaub.

Weitere Infos

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Mit Dampfzug und Oldtimerbus über die Alb…

Mit Dampfzug und Oldtimerbus über die Alb…

  • T3 930 Marbach

Pressemitteilung Nr. 17/2021 vom 29.09.2021

Bummelzugsonntag am 3. und 17. Oktober 2021:
Mit Dampfzug und Oldtimerbus über die Alb

 

Münsingen. Mit den beiden Bummelzug-Sonntagen am 03. Oktober 2021 (Tag der Deutschen Einheit) und am 17. Oktober 2021 geht die sommerliche Dampf-Saison auf der Schwäbischen Alb langsam zu Ende.

Nachdem zwischen Engstingen und Gammertingen aktuell umfangreiche Bauarbeiten zur Ertüchtigung der Schieneninfrastruktur stattfinden, können die historischen Dampfzüge an beiden Tagen nur zwischen Münsingen und Engstingen verkehren. 

Stattdessen kommt auf dem Streckenabschnitt zwischen Engstingen und Trochtelfingen der SAB-eigene Oldtimerbus Saurer L4C aus dem Jahr 1953 zum Einsatz. Der Bus startet in Engstingen um 14:10 mit dem Fahrtziel Trochtelfingen und fährt von dort um 15:15 Uhr zurück nach Engstingen.  

Im Gegenzug wird eine zusätzliche Dampfzugfahrt eingeschoben zwischen Engstingen und Marbach. Der Zug startet um 14:20 Uhr in Engstingen und fährt um 15:05 Uhr ab Marbach zurück. Fahrgäste von und nach Münsingen haben in Marbach bequem Anschluss mit dem anderen Mitglied der SAB-Busflotte – dem Mercedes-Benz O405 Gelenkbus.

Zusätzlich zu der T3 930 kommt am Nachmittag auch die historische Diesellok V50 mit ihren mittlerweile 64 Dienstjahren zum Einsatz, den Plattformwagenzug im Schlepptau. Auch die legendäre „Wacholderbar“ wird dann mit von der Partie sein, in der sich unsere Fahrgäste mit Getränken und kleinen Snacks stärken können. 

Dies alles verspricht ein besonderes Ereignis zu werden: Die tolle Herbstlandschaft der Schwäbischen Alb in beschaulichem Tempo zu genießen an Bord ganz besonderer Oldtimer – sowohl auf der Schiene als auch auf der Straße.

Die detaillierten Fahrpläne für die beiden Bummelzugsonntage sind auf unserer Homepage unter www.alb-bahn.com abrufbar.

Für weitergehende Auskünfte stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAB über das kostenlose Kundentelefon unter der Rufnummer 0800 444 7673 gerne zur Verfügung!

Ihre Schwäbische Alb-Bahn
Schwäbische Alb-Bahn GmbH, Bahnhofstraße 8, 72525 Münsingen
Bernd Lutz, Stabsstelle Qualität und Kommunikation

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schalteröffnungszeiten

Fahrkartenschalter im Bahnhof Münsingen

Ganzjährig:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Sommersaison
(1.5. bis 17.10.2021):

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:30 Uhr