Schienenersatzverkehr zwischen Schelklingen und Münsingen, sowie Engstingen und Trochtelfingen.
Es verkehren auf diesen Streckenabschnitten Busse.
Samstag, Mo bis Fr in den Ferien, So (Nebensaison)

Nächste Sonderfahrt

- keine Fahrten verfügbar -

Fahrt suchen

z. B. 27.10.2020
z. B. 27.10.2020

AlbCard

Gästekarte Schwäbische Alb.
Ihr "Alb Inclusive" Urlaub.

Weitere Infos

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Erweiterter Sommerfahrplan der SAB bietet unbegrenzte Möglichkeiten

Ferientipp für den Urlaub zuhause

Pressemitteilung Nr. 15/2020 vom 29.07.2020

Ferientipp für den Urlaub zuhause:
Erweiterter Sommerfahrplan der SAB bietet unbegrenzte Möglichkeiten

Münsingen. Seit mittlerweile sechs Wochen verkehren die Züge der Schwäbischen Alb-Bahn wischen Schelklingen, Münsingen und Engstingen an Sonn- und Feiertagen nach einem erweiterten Sommerfahrplan. Dieser beinhaltet auch die beliebten, umsteigefreien Direktverbindungen von bzw. nach Ulm Hbf.

Damit sind die besten Voraussetzungen für einen unbeschwerten und erlebnisreichen Ferientag auf der Münsinger Alb gegeben.


Ab Donnerstag, 30.07.2020 gilt unter der Woche der Ferienfahrplan
Gleichzeitig gilt ab Donnerstag, 30.07.2020 bis zum Ende der Sommerferien montags bis freitags der Ferienfahrplan, der die in dieser Zeit fehlenden Schülerströme entsprechend berücksichtigt.
Leider bleibt der Streckenabschnitt zwischen Engstingen und Gammertingen aufgrund des schlechten Zustands der Schieneninfrastruktur seitens der zuständigen Eisenbahnbehörden bis auf weiteres gesperrt, so dass hier aktuell keine Züge verkehren können.
Die ausfallenden Züge werden durch zeitgleich verkehrende Busse des Schienenersatzverkehrs ersetzt. Sobald wieder Züge auf diesem Streckenabschnitt verkehren, werden wir entsprechend informieren.

Den detaillierten Sommerfahrplan und viele weitere, wichtige Informationen finden sie im Internet unter www.alb-bahn.com.


Sommerfahrplan gilt an Sonn- und Feiertagen bis einschließlich Allerheiligen
Der Fokus des Sommerfahrplans liegt dabei auf einem verstärkten Freizeitverkehr, um den Ansprüchen von Wanderern, Radfahrern und Tagestouristen entsprechend gerecht werden zu können.
Der erweiterte Sommerfahrplan gilt wegen des verspäteten Saisonstarts durch die COVID-19-Pandemie in diesem Jahr sogar bis einschließlich Sonntag, 01. November 2020.
Insgesamt verkehren unsere Züge von Montag bis Sonntag, an 365 Tagen im Jahr. Die Schwäbische Alb-Bahn bildet damit das verlässliche Rückgrat des öffentlichen Verkehrs auf der Münsinger Alb inmitten des Biosphärengebiets, sowohl im Schüler- und Berufsverkehr als auch im Freizeit- und Gelegenheitsverkehr.


Verkaufsagentur im Bahnhof Münsingen mit umfangreichem Service:
Die Verkaufsagentur im Bahnhof Münsingen (Bahnhofstraße 8, 72525 Münsingen) hat mit ihrem umfangreichen Serviceangebot im Regional- und Fernverkehr (national und international) während der Sommersaison täglich, also auch an den Wochenenden zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag bis Samstag 8:30 Uhr - 14:00 Uhr
Sonn- Feiertage 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Fahrkarten erhalten Sie aber auch von unserem freundlichen und kompetenten Verkaufspersonal ohne Aufpreis direkt in allen SAB-Zügen.


bwAboSommer auch in den Zügen der SAB
Unter dem Motto „Das längste Festival aller Zeiten“ bietet der bwAboSommer während der diesjährigen Sommerferien den Inhabern einer Jahreszeitkarte landesweit freie Fahrt in allen Bahnen und Bussen. Die Schwäbische Alb-Bahn beteiligt sich selbstverständlich gerne an dieser Dankeschön-Aktion für die treuen Kunden im ÖPNV. Nähere Informationen gibt es unter www.bwegt.de/ihr-nahverkehr/tickets-und-tarife/bwabosommer/


Kostenlose Fahrradbeförderung
Fahrräder können in allen Zügen der Schwäbischen Alb-Bahn im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten kostenlos mitgenommen werden. Unser Zugpersonal ist Ihnen dabei beim Ein- und Ausladen gerne behilflich, so dass einer unbeschwerten Radtour auf der Alb nichts im Wege steht.
Wir bitten zu beachten, dass in den Bussen des Schienenersatzverkehrs auf dem Streckenabschnitt zwischen Engstingen und Gammertingen eine Fahrradmitnahme nur in sehr begrenztem Umfang möglich ist.


Einkehr im StationsBuffet am Bahnhof Münsingen ist ein Muss
Erst mit einer Einkehr im gemütlichen StationsBuffet am Bahnhof Münsingen wird ein Ausflugstag auf der Schwäbischen Alb zu einer richtig runden Sache.
Ruth Ertler und ihr Team verwöhnen ihre Gäste mit schwäbischen Spezialitäten, Kaffee und Kuchen sowie gekühlten Getränken, entweder im traditionsreichen Bahnhofsgebäude oder im Freien auf dem Hausbahnsteig direkt an Gleis 1.
Geöffnet hat das StationsBuffet an allen Sonn- und Feiertagen zwischen 9:00 Uhr und 17:15 Uhr, im August 2020 zusätzlich auch mittwochs, donnerstags und freitags zwischen 11:00 und 15:00 Uhr.


Ihre Schwäbische Alb-Bahn

Schwäbische Alb-Bahn GmbH, Bahnhofstraße 8, 72525 Münsingen
Bernd Lutz, Stabsstelle Qualität und Kommunikation

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Öffnungszeiten

Ganzjährige Schalteröffnungszeiten:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr (außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Hauptsaison
14. Juni - 1. November 2020:

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag + Feiertag: 10:00 - 17:30 Uhr